Angebot zu Beratungsgespräche

Aufgrund der Corona-Pandemie besteht in diesem Schuljahr 2020/21 für alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit des freiwilligen Zurücktretens:

  • Schüler/innen können eine Jahrgangsstufe ohne Anrechnung auf die Verweildauer wiederholen
  • wer diese Möglichkeit in Anspruch nehmen möchte, erhält ein Beratungsgespräch mit den entsprechenden Klassenlehrer/innen und Sozialpädagogen/innen

Wichtig: bis zum 20. Mai 2021

  1. müssen die Erziehungsberechtigten einen schriftlichen formlosen Antrag auf freiwilliges Zurücktreten Ihres Kindes gestellt haben
  2. das Beratungsgespräch durchgeführt
  3. Zustimmung der Klassenkonferenz vorliegen

Ihre Klassenlehrer/innen und Sozialpädagogen/innen stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung.