Lern- und Förderprogramm – außerschulisches Angebot

Liebe Eltern, Sorgeberechtigte und Wohngruppenbetreuuer,

allen Schülerinnen und Schüler bietet das Land Mecklenburg-Vorpommern die Möglichkeit außerschulische Lern- und Förderprogramm bis Ende der Sommerferien zu nutzen.

Wenn Sie für Ihr Kind das Angebot nutzen möchten, nehmen Sie zeitnah mit Ihren Klassenlehrer/innen bzw. Sozialpädagogen/innen Kontakt auf.

Gern können Sie im Vorfeld den benötigten Berechtigungsschein auf folgender Webseite des Landesförderungsinstituts M-V ausdrucken:

Den Berechtigungsschein lassen Sie sich von uns unterzeichnen und legen diesen anschließend bei Ihrem Nachhilfeinstitut Ihrer Wahl vor. Anschließend können Sie das Förderangebot nutzen.